Artikel aus Augsburger Allgemeine (Lokales Wertingen) vom 10.6.2013

NEUERÖFFNUNG

Ein guter Tag für die Gemeinde Buttenwiesen

Arztpraxis erscheint in neuem Look. Künstlerin Nicola Klemz stellt Bilder aus

104 Bilder der Künstlerin Nicola Klemz schmücken nun die neue Gemeinschaftspraxis in Buttenwiesen von Dr. Kurt Michl. (Foto: Patrick Beutmiller)

Buttenwiesen  Nicht alle Gäste fanden zu Beginn der Eröffnungsfeier Platz im neuen Gebäudeteil der Gemeinschaftspraxis in Buttenwiesen. Teilweise versuchten die Besucher den Begrüßungsworten von Dr. Kurt Michl und Bürgermeister Norbert Beutmüller von außerhalb des Gebäudes zu folgen.

Anfangs stand die Künstlerin Nicola Klemz aus Donauwörth im Mittelpunkt. Klemz, die bei Dr. Michl Patientin ist, bedankte sich bei ihrem Arzt, der ihr in schwierigen Zeiten stets mit gutem Rat zur Seite stand: "In einer Phase, als ich keine Motivation mehr fürs Malen hatte, ermutigte er mich, wieder damit anzufangen - dafür bin ich ihm sehr dankbar. Und mit meinen Bildern möchte ich ihm und seiner Praxis einfach etwas zurückgeben."

In den Werken von Klemz werden verschiedene Themenbereiche aufgegriffen: Landschaft, menschliche Beziehungen und Gefühle stehen unter anderem im Mittelpunkt. Insgesamt hängen nun 104 Bilder von Klemz in der Gemeinschaftspraxis. "Das Aufhängen hat über zwölf Stunden gedauert", erzählt sie.

Im Anschluss wurde dann die Praxis eröffnet, zunächst durch Pfarrer Schuster, danach bedankte sich Dr. Michl bei seinen Mitarbeitern und Geschäftspartnern, ohne die ein solch aufwendiges Projekt nicht möglich gewesen wäre. Bürgermeister Beutmüller beschrieb die Neueröffnung treffend mit den Worten "Ein guter Tag für die Gemeinde Buttenwiesen."

Doch Dr. Kurt Michl hatte während der Umbaumaßnahmen, die ein ganzes Jahr in Anspruch genommen hatten, Bedenken. "Für solch eine Erweiterung gehört Mut dazu. Vor allem, weil man in unserer Branche oft nicht vorhersagen kann, wie es im nächsten Vierteljahr weitergeht."

Die Gemeinschaftspraxis kann sich nun ein Mittelständisches Unternehmen nennen, über 20 Mitarbeiter sind in Buttenwiesen beschäftigt. "Uns stehen über 20 Praxisräume zur Verfügung und auch die Logistik wurde durch den Umbau komplett neu strukturiert." (pab)

Ausstellungseröffnung ist am "Tag der offenen Tür" am 9. Juni ab 11 Uhr in der Gemeinschaftspraxis Buttenwiesen, Schulplatz 16. Die Ausstellung ist während der Sprechstundenzeiten für jedermann geöffnet und dauert bis 2. August.